Zwift Tri Series - Race VII



Keinen guten Tag erwischten unsere Jungs auf der siebten Etappe der Zwift Tri Series. Auf dem 19,2 Kilometer langen und flachen Kurs in Watopia reichte es leider nur für einen 17. Platz in der Tageswertung.

Nach dem schnellen Start sortierten sich zunächst mit Florian, Norman und Max einige Fahrer in gelb an der Spitze des Feldes ein. Nach 10 Kilometern fiel an der einzigen nennenswerten Steigung die Entscheidung, als sich eine Spitzengruppe mit 30 Fahrern absetzte. Max hielt zwar bis zum Ende des Rennens die Position in der Spitzengruppe, musste sich im Sprint allerdings geschlagen geben und belegte Platz 25. Der Rest des Teams hatte leider mit Verbindungsproblemen zu kämpfen und blieb dadurch deutlich unter seinen Möglichkeiten. Für das Regio-Team TBR zeigte Lennart eine starke Leistung und sicherte sich den 69. Platz.

Ergebnisse