Tagessieg für das Team Berlin in der 2.Bundesliga Nord



Am Sonntag konnte das "Team Berlin" den ersten Tagessieg in der noch jungen Teamgeschichte seid der Neustrukturierung feiern.

Beim dezentralen Swim&Run der 2.Bundesliga siegte unser Team vor den Mannschaften aus Weimar und Hamburg.

Neben den Teamsieg konnte Simon sogar die Einzelwertung für sich entscheiden. MIt starken Ergebnissen kamen neben Simon, Maurice (Platz 7) und Sascha (Platz 13) in die Wertung. Nils und Jonas folgten auf den Plätzen 17 und 34.

Neben den Ligastartern nahmen weitere Teammitlgieder am Swim&Run teil und sorgten so für ein tolles Teamevent.




Ergebnisse und Bericht der DTU